Unsere Pangi , Baby Betty vom Warnowufer

16.09.2002 – 31.01.2016
Pangi mein kleiner Weltenbummler und Menschenretter ist heute am 31.01.16 nach 14 intensiven Lebensjahren gegangen.
Ein treue Freundin und Begleiterin, selbstbewusst und mit verspieltem , schlauem,übermütigen Wesen bis ins hohe Alter.
Sie hatte ein großes Herz für Menschen mit Futter und Tiere. Nie konnte sie einem Tier ,und sei es mir eine Maus ,etwas zu leide tun.
Dabei sein war alles, und so reiste sie in viele Länder wie Norwegen, Schweden, Portugal, Spanien, Frankreich, Kroatien,Slovenien,Albanien,Mazedonien ,Bulgarien,Griechenland,Italien, Österreich. Ihre Pfotenabdrücke waren aber auch in der Schweiz, im Entlebuch , zu finden.
Natürlich haben solche Persönlichkeiten auch Eigenheiten. Sie liebte Futter, deshalb auch ihr Erfolg in der Rettungshundestaffel.
Sie machte liebend gern aus einem unbeaufsichtigten Mülleimer einen Saustall.
Nichts Fressbares war in erreichbarer Höhe vor ihr sicher. Diese Leidenschaft gab sie an Aaron weiter, der seiner seits noch das Tür öffnen perfektionierte. Gemeinsam waren sie unschlagbar und sorgten für Menschen die Türen verschlossen und immer gründlich aufräumten.
Die Liebe ist nicht in Worte zu fassen die in 14 Jahren gewachsen ist und meine Pangi zu einem meiner treuesten Begleiter in meinem Leben gemacht hat. Dieses enge Band macht es so besonders schwer los zu lassen.
Ich werde dich vermissen.
❤️

 Unser Aaron vom Bilgerihuus


Geb. 18.02.2007 – gest. 04.10.2018
Lieber Aaron du warst unser Fels in der Brandung, ein Held jederzeit dein Rudel mutig zu beschützen. Auch für Schandtaten warst du immer zu haben, wir haben schon an deinem Blick gesehen wenn du wieder was angestellt hattest, was ja am Ende immer Teamarbeit war. Plötzlich und mitten im Galopp wurdest du uns entrissen.
❤️

Heidi unser Notfällchen


Sie kam mit ca. 7 Jahren am 28.05.2014  –  gest. 23.11.2018
❤️
Heidis Geschichte nächste Textseite